Jahreslosung

Terminvorschau

Gottesdienst Pfarrerin Weiser
Bad Kreuznach: Johanneskirche
Kindergottesdienstmorgen Kinder- u. Jugendbüro
Bad Kreuznach: Markuszentrum

Kirchentag in Berlin und Wittenberg

 

Vom 24. bis 28. Mai 2017 findet der 36. Deutsche Evangelische Kirchentag in Berlin und Wittenberg statt. Erwartet werden über 100.000 Gäste, über 2.000 Veranstaltungen,
über 50.000 Übernachtende in Privat- und Gemeinschaftsquartieren.

Anmeldeformular: hier klicken

 

Der Deutsche Evangelische Kirchentag ist eine evangelische Laienbewegung, jedoch weder eine rein deutsche noch eine rein evangelische Veranstaltung.
Er bringt Menschen aus aller Welt und aus unterschiedlichen Konfessionen und Religionen zusammen. Gerade junge Menschen unter 30 bestimmten seine besondere Atmosphäre.
Neben geistlichen Angeboten bietet die christliche Großveranstaltung auch offene Foren für kritische Debatten zu den Themen unserer Zeit sowie ein umfangreiches
kulturelles Programm.

Zurzeit laufen die Anmeldungen zum Kirchentag , auch in der Ev. Kirchengemeinde Bad Kreuznach.

Da die Busfahrt, Karten- und Quartiersbesorgung von unseren Synodalbeauftragten wieder gemeinsam für unseren Kirchenkreis organisiert werden,
melden Sie sich am besten nicht direkt beim Kirchentagsbüro an, sondern über unsere Kirchengemeinde. Wenden Sie sich direkt an Pfarrerin Elfi Decker-Huppert, Tel.  7949155 (Email:
elfi.decker-huppert@ekir.de).

Anmeldeunterlagen und Informationen liegen in unseren Gemeindehäusern aus oder können bei Pfr.n Decker-Huppert nachgefragt werden. Eine Übersichtüber die Preise finden Sie auch im aktuellen Gemeindebrief.

Anmeldeschluss ist der 19.2.2017.

Am Sonntag, dem 5. Februar, feiern wir im Markuszentrum den sogenannten Kirchentagssonntag.
Der Gottesdienst soll uns einstimmen, u.a. ins Kirchentagsmotto und in die Stadt Berlin.
Außerdem wird im Anschluss beim Kirchencafé reichlich Gelegenheit sein zu Information und Austausch.
Prospekte und Anmeldeunterlagen liegen dann auch bereit.
Der Gottesdienst beginnt um 9.30 Uhr. Ein kleines Team wird den Gottesdienst mitgestalten, ebenso der Chor Mosaik.
Er wird uns kräftig unterstützen, wenn wir erste neue Kirchentagslieder singen